Menu

Was bei dem Recht beachtet werden sollte


über mich

Was bei dem Recht beachtet werden sollte

Du interessierst dich für das Recht und die spannendsten Gesetze? Möchtest du mehr über das Recht erfahren und in gut verständlichen Texten lesen? Wenn du diese Fragen mit „ja“ beantworten kannst, bist du auf diesem Blog genau richtig! Hier erfährst du das Neueste in Sachen Recht. <br\>Obwohl es viele verschiedene Blogs über das Recht gibt, ist dieser Blog geeignet für dich. Der Blog hilft allen weiter, die bisher wenig Erfahrung mit Recht gemacht haben und nun sich auf dem Gebiet weiterbilden und mehr über das Thema erfahren möchtest. Die Beiträge in dem Blog sind einfach zu lesen und für jeden geeignet. <br\><br\>Auf dem Blog könnt ihr die Beiträge lesen und dem Autor Fragen zu dem Thema stellen. Wenn ihr bereits eigene Erfahrungen gesammelt habt, könnt ihr diese teilen und in Diskussionen treten. Viel Spaß!

Kategorien

letzte Posts

Umfassende Beratung beim Rechtsanwalt für Familienrecht
12 Januar 2021

Der Gang zum Rechtsanwalt ist für viele Menschen n

Abwicklung von Kaufverträgen - Rechte für beide Seiten
16 November 2020

Der Kaufvertrag ist sowohl für den Käufer, als auc

Welche Inhalte umfasst das Strafrecht?
3 September 2020

Das Strafrecht ist ein maßgeblicher Teil des Recht

Testamentserstellung – so geht´s richtig. Alles Wissenswerte im Überblick
7 Juli 2020

Ein Thema über das nicht gerne im Vorfeld gesproch

Übergabsverträge befriedigen Übergeber und Übernehmer
27 Marz 2020

Jedes Jahr wechseln viele Höfe ihren Besitzer. Die

Umfassende Beratung beim Rechtsanwalt für Familienrecht

Der Gang zum Rechtsanwalt ist für viele Menschen nicht leicht, denn dort muss man seine Probleme offenbaren. Allerdings ist es oft nötig, einen Anwalt zu konsultieren, denn nur er kann zu einer Problemlösung beitragen. Dabei ist die Beratung stets professionell und jederzeit diskret, sodass man das Anliegen vertrauensvoll schildern kann. Besonders der Bereich des Familienrechts erfordert meist die Offenlegung des persönlichsten Lebensbereichs, daher sollte die Beratung stets von einem Rechtsanwalt für Familienrecht wie Mag. Franz Hofmann durchgeführt werden. Er verfügt über die notwendige Erfahrung vieler vergangener Fälle und bildet sich kontinuierlich fort. Daher verfügt er über die Kenntnis der aktuellen Rechtslage und verfolgt die Urteile der Rechtsprechung.

Vor allem in Scheidungssachen sollte auf eine Beratung vom Rechtsanwalt für Familienrecht nicht verzichtet werden. Bei einer Scheidung sind nicht nur zahlreiche Formalitäten zu erledigen, die der Anwalt zuverlässig ausführt. Zudem müssen viele finanzielle Fragen geklärt werden. Je nach den vorhandenen Regelungen stehen den Ehepartnern verschiedene Ansprüche gegeneinander zu. Entscheidend dafür ist, ob ehevertragliche Regelungen getroffen wurden. Wurde Gütertrennung vereinbart, behält jeder Ehepartner das von ihm persönlich erwirtschaftete Vermögen. Zudem stehen jedem die Gegenstände zu, die er selbst erworben hat. Wurde gemeinschaftliches Eigentum angeschafft, wird dieses geteilt. Diese Teilung kann durch Verkauf oder durch Ausgleichszahlungen erfolgen. Wurde jedoch Gütergemeinschaft vereinbart, die auch gesetzlich eintritt, sofern kein Ehevertrag geschlossen wurde, wird jegliches in der Ehe erwirtschaftetes Vermögen beiden Ehepartnern zugerechnet. Daher sind bei einer Scheidung diesbezüglich Ausgleichszahlungen zu tätigen. Das bedeutet für den Ehepartner, der beispielsweise ein höheres Einkommen hat, dass diese Einkommensdifferenz durch Zahlungen an den anderen Ehepartner ausgeglichen wird. Weiterhin sind nach einer Scheidung möglicherweise Unterhaltszahlungen zu tätigen. Über die Höhe der Ansprüche oder der zu tätigenden Zahlungen informiert ebenfalls der Rechtsanwalt, sollte ein möglicher Ehevertrag keine diesbezüglichen Regelungen enthalten.

Noch komplexer gestaltet sich die Situation, wenn eine Ehe geschieden wird, aus der gemeinsame Kinder hervorgegangen sind. In diesen Fällen ist nach der Scheidung neben den oben genannten finanziellen Fragen auch die Frage des Sorgerechts zu klären. Diesbezüglich bleiben den Eltern mehrere Möglichkeiten. Die optimale Lösung ist, dass sich beide Elternteile nach Beratung durch den Rechtsanwalt für Familienrecht das Sorgerecht teilen und diesbezüglich eine Sorgerechtsregelung aufsetzen. Somit ist geklärt, wer zu welchen Zeiten das Sorgerecht ausübt. Scheitert jedoch eine solche Einigung, muss in letzter Instanz das Familiengericht darüber entscheiden, wie das Sorgerecht zwischen den Elternteilen aufgeteilt wird. Das Gericht kann ebenfalls ein geteiltes Sorgerecht bestimmen. In vielen Fällen beantragen jedoch die Elternteile unabhängig voneinander das alleinige Sorgerecht. Jedoch führen solche Anträge zu belastenden Gerichtsverfahren, weshalb stets versucht werden sollte, eine gütliche Einigung zu erarbeiten.